Ohne zusätzliche Widgets und Apps – alle Tricks des iPhones im Überblick

Mit dem neuen Betriebssystem iOS haben nicht nur eine Menge neuer Funktionen auf dem Apple-Smartphone Einzug gehalten, sondern vor allem eine bunte Vielfalt unterschiedlicher Apps und Widgets. Selbst für die Apple-Kenner sind jedoch die breite Bandweite der unterschiedlichen Widgets noch nicht bekannt. Ob nun ein direkter Zugriff auf die Wettervorhersage für eine ganze Woche oder auch die kleinen Tipps und Tricks bei der E-Mail-Archivierung – hier erhalten Sie einen schnellen Überblick über alle nötigen Apps und Widgets.

 

Wetterübersicht mit einem Slide

Die neue Benachrichtigungsleiste des Smartphones zeigt inzwischen nicht mehr nur die neuesten Nachrichten, E-Mails oder auch Aktienkurse, sondern verschafft dem Nutzer einen Überblick über das kommende Wetter, ohne weitere Apps für Wetterdienste zu installieren. Was jedoch vielen Nutzern ein Geheimnis bleibt, ist der Einblick in die Wetterübersicht über sechs Tage. Hierfür muss lediglich das Zeichen mit dem aktuellen Wetter mit dem Finger nach rechts geschoben werden und schon erhält der Nutzer eine 6-Tage-Übersicht.

 

Überblick im E-Mail-Posteingang

Sich von unwichtigen Nachrichten zu trennen, fällt nicht jedem Nutzer gleichermaßen leicht. Besonders schwierig gestaltet sich dieser Aufräumprozess, wenn der Posteingang zu überlaufen droht. Dank einer Markierung mit einer Flagge können Nutzer jedoch wichtige E-Mails archivieren. Hierfür muss die entsprechende E-Mail lediglich geöffnet und im blauen Feld markiert werden. Hierbei kann man die Einstellung „Etikett“ auswählen, welche die Nachricht dann zukünftig mit einer blauen Flagge hervorhebt und archiviert.

 

Schnell auf den Punkt gebracht 

Wer besonders viele SMS, E-Mails oder auch Notizen auf dem iPhone schreibt, sollte sich den nachfolgenden Tipp für die Widgets unbedingt merken. Um einen Satz mit einem Punkt zu beenden, muss man normalerweise umständlich auf der Tastatur auf die Zeichenschrift wechseln. Vereinfacht wurde diese Funktion inzwischen, indem man zwei Mal in schneller Abfolge die Leertaste drückt. Das iPhone versteht diesen Befehl als Punkt, fügt darüber hinaus ein Leerzeichen ein und schaltet sich automatisch in den Großbuchstabenmodus, so dass der Nutzer sofort und schnell weiterschreiben kann.

Bereits diese Tipps können den Alltag für iPhone-Nutzer erleichtern und die aufwendige Installation von zusätzlichen Widgets und Apps überflüssig machen. Für all diejenigen, die noch nicht alle Tipps herausgefunden haben, eignet es sich vor allem, tatsächlich die Gebrauchsanleitung zu lesen, sowie die nützlichen Tipps aus dem Internet zu befolgen.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>