Das HTC-Sensation – Smartphone mit Dual-Core Prozessor

Das Jahr 2011 war das Jahr der Dual-Core-Smartphones und jeder der größten Hersteller brachte wenigstens ein Gerät mit entsprechenden Funktionen auf den internationalen Markt. Während hingegen die Konkurrenz Anfang des vergangenen Jahres auf den Handymessen ihre neuen Modelle im Kampf um die Dual-Core-Smartphones präsentierte, hielt sich HTC weitestgehend bedeckt und veröffentlichte erst im Sommer 2011 ihr neuestes Smartphone, das HTC Sensation. Neben der neuen Technik glänzt es vor allem mit einer hochwertigen Display-Auflösung und neuen Multimediafunktionen.

 

Auf den ersten Blick
Ähnlich zu dem bisherigen Verkaufsschlager Desire HD besteht auch dieses Smartphone zum größten Teil aus Aluminium. Im Gegensatz zu dem Desire HD verfügt jedoch das HTC Sensation über das typische Design mit abgerundeten Kanten und runden Formen. Mit den Abmessungen von 126,1 * 65,4 * 11,3 Millimetern lässt sich das Smartphone angenehm in jeder Hosentasche verstauen. Durch ein Gewicht von lediglich 148 Gramm lässt es sich zudem leicht in der Hand bedienen. Im Mittelpunkt des optischen Auftretens liegt das 4,3 Zoll große Display, welches mit einer Auflösung von 540 * 960 Pixeln und einer Schutzfläche in Form von Gorilla Glas nah an die Auflösung des iPhone4 heran kommt.

Multimedia vom Feinsten
Im Vergleich zu den Vorgängermodellen wurden bei der Programmierung des HTC Sensation vor allem beim Browser einige Einstellungen bezüglich der Schnelligkeit und Zuverlässigkeit vorgenommen. Zudem verfügt das Smartphone über eine 8,1-Megapixel-Kamera mit Autofokus sowie doppeltem LED-Licht. Die Bearbeitung der Bilder kann nachfolgend mit Hilfe einer Vielzahl verschiedener Funktionen vorgenommen werden. Die Aufnahme von Videos erfolgt beim Sensation über FullHD mit 1080p. Ebenso umfangreich wie bei der Aufnahme von Bildern verfügt der Video-Modus über Einstellungen von Videolicht bis hin zu Schärfe und Sättigung und ist, was die Qualität und den Funktionsumfang betrifft, seiner Konkurrenz um diese Schritte voraus.

Trotz kritischer Aspekte bezüglich des Akkus schickte der Konzern mit dem HTC Sensation dennoch eine würdige Konkurrenz zu den Dual-Core-Smartphones auf den Markt, das in Sachen Technik und Verarbeitung ohne Zweifel neue Maßstäbe in der Smartphone-Branche gesetzt hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>